Dienstag, 22. August 2017:

Gott hatte einen Bund mit Abraham, Isaak und Jakob geschlossen. Darum wandte er sich Israel wieder freundlich zu. Er wollte das Volk Israel nicht verderben. Er hat es nicht von sich weggeschickt bis jetzt.
2.Könige 13,23

Abraham, Isaak und Jakob waren Vater, Sohn und Enkel. Gott hatte ihnen durch einen Bund fest versprochen: Ich bleibe mit euch verbunden - auch mit allen, die nach euch leben. Ich bin euer Gott. Ihr seid mein Volk. Dieses Versprechen hat Gott dem jüdischen Volk gegeben. Er hat es bis heute gehalten. Davon sind Juden und Christen überzeugt.


Wenn ihr zu Christus gehört, seid ihr Abrahams Kinder. Darum seid ihr Gottes Erben, weil Gott es versprochen hat.
Galater 3,29

Paulus hat den Galaterbrief geschrieben. Paulus war Jude. Durch ein besonderes Erlebnis begann er, an Jesus zu glauben. Paulus meinte: Auch alle Nicht-Juden, die an Jesus glauben sind Gottes Volk. Das gilt auch für uns. Durch Jesus gehören wir zu Gott seinem Volk. Durch Jesus haben wir eine besondere Verbindung zu Gott und erben Gottes Reich.