Herzlich willkommen

Logo der DAFEG

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Deutsche Arbeitsgemeinschaft für
Evangelische Gehörlosenseelsorge e.V.

.


  • Gottes Wort für heute

  • neue Infos aus der DAFEG

  • Gebärdensprache als Kulturerbe anerkannt

    Deutsche Gebärdensprache als Kulturerbe Seit dem 19. März 2021 gehört die Deutsche Gebärden­sprache zum Im­mate­riel­len Kultur­erbe in Deutsch­land. Sie vermittelt Iden­tität und Konti­nuität und sorgt für eine gleich­berech­tigte Teil­habe am gesell­schaft­lichen, kultu­rellen oder poli­tischen Leben, unab­hängig von tech­nischen Kommu­nikations­mitteln. Die Deutsche Gebärden­sprache bildet das soziale und kulturelle Fundament der deutschen Gehörlosen­gemein­schaft. Im Verständ­nis der UNESCO muss im­mate­riel­les Kultur­erbe die soziale Zusammen­gehörig­keit und den gesell­schaft­lichen Zusammen­halt stärken, mit gegen­seitiger Achtung einher­gehen und den Menschen­rechts­verein­barungen entsprechen. All das verkörpert die DGS. Gratulation zur Anerkennung als deutsches Kulturerbe!

  • Kinder-GEBÄRDEN-Bibel online

    Kinder-GEBÄRDEN-BibelMit dem neuen Kirchenjahr veröffentlicht die DAFEG biblische Geschichten für Kinder. Während zahlreiche "Kinderbibeln" in Buchform erschienen sind, bietet die DAFEG nun eine kindgerechte Fassung mit Gebärdensprache - dank der Unterstützung durch die EKD und die ESiD.

  • GebärdenLEXIKON

    Religiöse Gebärdensprachbegriffe unterscheiden sich stark von der Alltagssprache, aber auch regional und von Gemeinde zu Gemeinde.



    Dieses Lexikon ist kostenlos
    und soll Ihrem Wissen und der Gebärdensprachkultur nützen.


    Zum Lexikon

  • DolmetschEINSÄTZE

    Bei Taufen, Konfirmationen, Trauungen und Bestattungen in
    EKD-Kirchen, an denen Gehörlose teilnehmen möchten, können Dolmetscher/innen auf Kosten der EKD zum Einsatz kommen – auch bei vorbereitenden Gesprächen. Die Flyer dazu und das Antragsformular finden Sie hier.


    Zum Antrag

  • GehörlosenMISSION

    "Wir haben eine Partner­schaft mit Gehör­losen in Ost­afrika". Unter diesem Motto sammeln wir in unseren Gottes­diensten und auf vielen Ver­anstal­tungen Geld für Gehörlosen­schulen. Wir besuchen uns gegen­seitig und machen neue Erfah­rungen miteinander. Jede Spende hilft gehörlosen Schul­kindern in Ost­afrika.


    Zur Mission

  • UNSERE GEMEINDE

    ist eine Monatszeitschrift für die evangelischen Gehörlosengemeinden in Deutschland. Sie wird von evangelischen Gehörlosen in ganz Deutschland gelesen. Sie berichtet aus den Gehörlosengemeinden, gibt eine Vorschau auf deren Termine und Veranstaltungen und informiert über ein monatlich wechselndes Thema.



    Zur Zeitschrift


.