Montag, 17. Dezember 2018:

Ich will in der Steppe Wasser fließen lassen und Ströme in der Wüste: zu tränken mein Volk, meine Auserwählten. (Jesaja 43,20)
So viel Dürre und so wenig Wasser für so viele in Afrika. Sind wir auserwählt, abzugeben?
Jesus spricht: Wer Durst hat, soll zu mir kommen und trinken! (Johannes 7,37)
Wie sollen wir unseren Lebens-Durst stillen? Mit Events, Hobbys, Reisen, Egoismus? Oder mit Nächstenliebe, Ehrenamt, Glaubens-Mut?